Simon Pearce bei Comedy Cuisine auf ARD one

FEEZ TV: Tipp heute um 20:45 Uhr ist Simon Pearce bei „Comedy Cuisine“ auf one ARD zu sehen. Was gibt es Schöneres, als mit guten Freunden zu kochen, zu spielen und zu lachen? Genau darum geht’s bei COMEDY CUISINE! Gastgeber dieser leckeren neuen Show sind Caroline Maria Frier und Abdelkarim – doch kochen müssen ihre beiden Gäste, und die Frage des Abends lautet: Wer hat den besseren Gast? Man kocht nicht nur gegeneinander, sondern muss auch schräge Spiele überstehen – und die eine oder andere Karaoke-Performance. An der Herdplatte um die goldene Ananas tritt ebenfalls Herr Schröder an. Einschalten lohnt sich!
Foto: „Frank Dicks / ARD One“.

Die von Leitwolf TV- und Filmproduktion GmbH für ONE produzierte TV-Show “Comedy Cuisine • I. Staffel.
Die Moderatoren Caroline Frier & Abdelkarim.
Schiedsrichterin Martina Schönherr.
Gäste Herr Schröder & Simon Pearce.

31. Internationale Kulturbörse Freiburg – Die FEEZ ist wieder dabei

Das Arbeitsjahr beginnt äußerst vor freudig.
Denn auch 2019 sind wir wieder mit einem Stand auf der 31. IFK vertreten. Sybille Bullatschek wir ab jetzt von den Kollegen der Agentur Stein & Beck vertreten und wir wünschen alles Gute und eine tolle Zusammenarbeit.

Herzlich Willkommen – Tobi Freudenthal

Wir freuen uns sehr, Tobi Freudenthal als Neuzugang in der FEEZ Familie zu begrüßen.

#inecht einfach ehrlich – Das ist das Motto von Tobi Freudenthal. Der Hashtag “in echt” kommt dabei nicht von ungefähr. In seinen Stand-Up Geschichten erzählt er meist von scheinbar banalen Erlebnissen aus dem täglichen Leben oder seinem Büroalltag. Mit Hilfe von äußerst ausgefeilter Mimik und Gestik schafft er es, sein Publikum mitzureißen und sie in seine Welt mitzunehmen. Ein weiteres Talent sind seine Imitationen (egal ob Mensch, Tier oder Alltagsgegenstand), die durch verschiedenste Dialekte zur Perfektion gebracht werden. Durch seine genauen Beobachtungen von Menschen und Situationen, fühlt man sich so, als wäre man selbst dabei gewesen. Außerdem dreht es sich oft um die Frage: „Warum gibt es so viele Dinge, die wir Menschen nicht machen wollen, machen sie dann aber trotzdem, weil wir denken, wir müssen?!“ Beste Beispiele dazu sind gezwungene Smalltalks, die Bürofloskel „Mahlzeit“ und die rein rhetorischste Frage der Welt: „Warst Du beim Frisör?“
Insgesamt kann man sich darauf verlassen, dass Tobi Freudenthal sein Publikum mit seiner energiegeladenen Art ansteckt und sein Gefühl der Lebensfreude überträgt.

 

Mitfahre Randale das neue Sky1 Format mit Simon Pearce

mitfahr-randale

Einen Tag nach dem Senderlaunch von Sky 1 wird die Eigenproduktion “Mitfahr-Randale” gezeigt, die die ahnungslosen Teilnehmer und Mitfahrer nicht nur von A nach B bringt, sondern auch an den Rande des Nervenzusammenbruchs.

Mit der “Mitfahr-Randale” möchte sich der neue Entertainment-Sender ab dem 4. November – also einen Tag nach dem Launch – mit witziger Comedy bereichern. Mit zunächst 16 Episoden wird die etwas andere Mitfahrgelegenheit immer freitags um 20:15 Uhr und in Doppelfolgen zu sehen sein.

Das Konzept der Sendung: Von einem Ort zum anderen zu kommen, ist nicht immer einfach. Vor allem nicht, wenn man bei Schauspielerin Karolin Oesterling oder Comedian Simon Pearce und Micky Beisenherz als Mitfahrer zusteigt. Die beiden und andere Überraschungsgäste haben es sich nämlich zur Aufgabe gemacht, eine normale Autofahrt zu einem Alptraum auf vier Rädern zu machen. Doch je länger der ahnungslose Teilnehmer die skurrilen Begebenheiten übersteht, umso mehr Geld gewinnt er am Ende der Fahrt.

“Die Sendung besticht mit jeder Menge ungewöhnlicher Überraschungen, starken Charakteren und einem innovativen Comedykonzept”, sagt Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels. “Damit sorgen wir für beste Unterhaltung auf Sky 1, getreu unserem Sendermotto ‘Enjoy the Show’.” Produziert wird das Format von SEO Entertainment, die bereits mit der Comedy “Das Lachen der Anderen” eine Grimme-Preis-Nominierung ergattern konnten.

 Mitfahre Randale bei SKY1

Quelle DWDL 07.10.16